FANDOM


Arceus ist ein legendäres Event-Pokémon, das man im normalen Spielverlauf nicht bekommen kann. Man findet es in der Halle des Beginns, die nur mit der Azurflöte betretbar ist, weil diese das Arceus-Event aktiviert. Im Januar 2017 wurde ein Weg gefunden das Skript zum Arceus Encounter zu Aktivieren. Dies geschieht durch den sogenannten "Pal Park mode"(auf Deutsch: Park der Freunde modus), welcher die Funktion "RETIRE" (auf Deutsch: Schluss) besitzt. mehr dazu hier. Durch eine bestimmte Route durch die Schwärze ist es möglich die Schwärze so zu manipulieren, dass andere Maps geladen werden, womit der Park der Freunde und die Halle des Beginns in der Arceus Route geladen werden.

ACHTUNG: Das hiermit erworbene Arceus muss auf Level 100 sein, sonst könnte es eventuell nicht auf neue Generationen übertragen werden bzw. das Sinjoh-Ruinen Event auslösen.

Die Route Bearbeiten

Die Route ist nach dem Tweaken wie folgt, vergesst aber nicht vorher mindestens einmal im Untergrund gewesen zu sein und ein Pokemon zu haben, welches Fliegen oder Teleport beherrscht. Fluchtseile gehen auch. In der Route findet man oft einzelne Schritte (z.B. 1 Norden). Bei diesen zählt der Schrittzähler sie nicht.

Nach dem Tweaken in Poketch Co.:

1 Süden

17 Westen

14 Norden

574 Westen

Speichern & Zurücksetzen

2097 Süden

19 Westen

288 Süden

51 Osten

352 Süden

33 Westen

1 Osten

77 Süden

128 Osten

19 Süden (Falls man noch nie im Park der Freunde war, sollte hier eine Cutscene starten)

RETIRE-menu

Nach dem Countdown ist man im Pal Park mode. In diesem sieht das Menü so aus

63 Osten (64 Osten falls man schon einmal im Park der Freunde war, falls man die Cutscene nicht gesehen hat) 

Norden, bis ein Countdown beginnt

192 Osten

82 Süden

147 Westen

50 Norden

96 Westen

32 Norden

128 Westen

64 Norden

64 Westen

96 Norden

243 Osten

RETIRE-Script

Nachdem man Schluss gedrückt hat, ertönt der Ruf von Arceus, man geht einen Schritt in die Mysteriöse Zone und der Arceus Kampf beginnt.

Hier sollte man in der Halle des Beginns sein. Falls dies der Fall ist, sollte man jetzt "Schluss" im Menü drücken, um gegen Arceus zu kämpfen. Falls man nicht in der Halle des Beginns ist, so hat man etwas falsch gemacht und man sollte nochmal von vorne beginnen.

WICHTIG: Falls man gegen Arceus verloren hat und wieder im Pokemon Center ist muss der DS zurückgesetzt werden! Man bleibt sonst für immer im Pal Park mode und man hat seinen Spielstand zerstört.

52 Westen

245 Süden

141 Westen

1 Osten

77 Süden

128 Osten

1 Süden

11 Süden

64 Osten

177 Norden

2-Arbeiter-vor-PdF

Die 2 Arbeiter, die einem den Weg versperren falls man noch nie im Park der Freunde war

"Schluss" im Menü drücken

Jetzt sollte man wieder im Gebäude des Park der Freunde sein. Falls man noch nicht den Nationalen Pokedex hat, wird der Ausgang hier von zwei Arbeitern versperrt. In diesem Fall braucht man ein Pokemon mit Fliegen/Teleport, da man sonst nicht mehr rauskommt.

Erklärung Bearbeiten

Man kann in der Schwärze durch bestimmte Maps die Schwärze selbst so manipulieren, dass andere Maps geladen werden indem man zu der stelle in der Schwärze reist, welcher die Map Informationen speichert. Dies erlaubt uns, die Halle des Beginns und den Park der Freunde zu betreten und damit den Pal Park mode zu aktivieren.

Wie finden wir den Park der Freunde in der Schwärze?

  1. Indem man den Untergrund betritt, lädt man die Zahl 392 in den Speicher, welches die Map ID von Route 221 ist.
  2. Route 221 wiederrum beinhaltet den Warp zu Map ID 393, das Gebäude vom Park der Freunde.

Somit aktiviert man den Pal Park mode.

Und wie kommen wir jetzt schnell zur Halle des Beginns?

  1. Man geht zu Map ID 45 (Erzelingen) um die Zahl 316 in den Speicher zu laden, welches die Map ID von der Kühnheitsgrotte ist.
  2. Die Kühnheitsgrotte wiederum lädt die Zahl 510 in den Speicher, die Map ID der Halle des Beginns.

Wieso werden diese Zahlen jetzt in den Speicher geladen?

  • Im Fall vom Untergrund hat Sprite Nr. 1 die X Koordinate 392.
  • Route 221 (wie schon gesagt) beinhaltet den Warp zu Map ID 393.
  • In Erzelingen gibt es einen Sprite (Sprite Nr. 13) der die X Koordinate 316 besitzt.
  • Die Flag welche besagt, dass Tobutz in der Grotte erscheint, hat die Nr. 510.

Der Grund, wieso man nachdem man Arceus begegnet ist nicht direkt mit Fliegen oder einem Fluchtseil zurück ins echte Sinnoh reisen kann ist, weil man dann im Pal Park mode bleibt. In diesem Modus zu sein, kann große Probleme beim Spielen verursachen und kann dich daran hindern, das Spiel abzuschließen. Deswegen muss man die "Schluss" Funktion auf der Park der Freunde Map benutzen. Dies ist die einzige Möglichkeit aus dem Pal Park mode zu kommen.

Also, wieso wird der Arceus Encounter aktiviert wenn man auf Schluss drückt?

Ganz einfach: Jede Map hat ihre eigene anzahl an Skripts. Diese können durch alles aktiviert werden z.B. eigene Trigger, eine Flag, wenn man etwas anspricht etc. und diese Skripts sind Auslöser für unter anderem Pokemon Kämpfe, Gespräche und Cutscenes. Skripts werden pro Map geladen, was heißt, dass man zum Beispiel nicht auf die Skripts von Jubelstadt zugreifen kann, wenn man in Sandgemme ist. Das Skript, das für Arceus zuständig ist, wird per Trigger aktiviert.

Die Halle des Beginns hat insgesamt 3 Skripts:

  • Skript 1 ist wahrscheinlich nur ein Testskript. Sein einziger Befehl ist End, welches das Skript sofort beendet.
  • Skript 2 guckt nach, ob die Flag 124 aktiviert ist und falls ja, dann springt es zu Funktion 1, welches dann die Flag 620 setzt.
  • Skript 3 ist die eigentliche Begegnung mit Arceus und der Hauptbestandteil dieses Glitches. Dieser lässt den Spieler zu Arceus laufen, Arceus ruf ertönt, seine Nachricht "Dodogyuuun!" erscheint und der Kampf beginnt.

Nun, normalerweise bringt uns Skript 3 nichts, da wir den Trigger ohne die Azurflöte nicht aktivieren können und der Pal Park mode würde es uns nur erlauben, das vierte Skript in der Laufzeit (Laufzeit = Skript-Reihenfolge) via "Schluss" zu aktivieren.

Jedoch haben die Entwickler einen kleinen Fehler gemacht. Und zwar haben sie Skript 3 (also der Arceus Kampf) zweimal in die Laufzeit (also die Skript-Reihenfolge) der Map gepackt. Somit sieht die Reihenfolge dann so aus:

  1. Skript 2
  2. Skript 3
  3. Skript 1
  4. Skript 3

Also wird zuerst das Skript 2 geladen, dann Skript 3, dann Skript 1 und komischerweise wieder Skript 3. Somit kann man es per Schluss aktivieren und gegen Arceus kämpfen. Danach geht man einfach wieder zurück zum Park der Freunde und drückt Schluss, um wieder in das echte Sinnoh gelangen zu können.

Weblinks Bearbeiten

Ein Video, welches den kompletten Vorgang zeigt

Eine englische detaillierte Beschreibung, warum und wie der Glitch geht

Mehr zu Arceus im Allgemeinen