FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Tweaking Glitch Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Beerensucher

Die Beerenkarte im Spiel

Der Beerensucher ist eine Funktion des Pokétch, die auf einer Karte von Sinnoh, Beerenkarte genannt, Standorte von pflückbaren Beeren und den eigenen Standort anzeigt.

GebrauchBearbeiten

Den Beerensucher kann man bei dem Darkrai-Glitch 1 dazu benutzen, anhand des Standorts von Voll- oder Neumondinsel (damit eine der Inseln angezeigt wird, muss diese zuvor betreten worden sein) die Stelle ausfindig zu machen, an der man die 65536 Schritte beginnen muss. Außerdem kann man den Beerensucher beim Tweaking nutzen, um den Standort der Ladelinien zu finden, was mit dem Beerensucher einfacher ist als mit der Karte. Der Beerensucher zählt somit sowohl zur Tweaking-Ausrüstung als auch zur Voiding-Ausrüstung.

FundortBearbeiten

Den Beerensucher bekommt man, indem man das Mädchen im Haus des Beerenmeisters, das sich auf der Route 208 befindet, anspricht und ihre Frage mit "Ja" beantwortet.