FANDOM


Buhnenpfad

Der Buhnenpfad im Spiel

Shaymin glitch

Das südliche Ende, wenn das Shaymin Event noch nicht aktiviert wurde.

Der Buhnenpfad ist ein langer, schmaler Pfad, der aus 8 zusammengesetzten Quadern besteht. Er ist im normalen Spielverlauf ohne Eichs Brief (Event-Item) nicht betretbar, weil er mit dem Blumenparadies verbunden ist - dem Ort, an dem sich Shaymin befindet.

  • Aus irgendeinem Grund erscheint Shaymin, wenn man Surfen am südlichen Ende einsetzt

LageBearbeiten

Der Buhnenpfad befindet sich im Nordosten von Sinnoh und verbindet das Blumenparadies mit der Route 224. Genauso wie das Blumenparadies befindet er sich auf der Oberkarte und ist mittels Voiding nach Fake-Sinnoh oder dem nutzen des Battle Tower modes betretbar. Das südliche Ende des Buhnenpfades ist ohne Event nicht mit dem Festland verbunden und endet im Meer.

Im ungeladenen Zustand des Buhnenpfades kann man die Blumen nicht erkennen, die Felsen hingegen schon.

Ungeladener Buhnenpfad

Ungeladener Buhnenpfad