FANDOM


Eine Ladelinie ist eine unsichtbare Linie, die angrenzende Quader lädt, wenn man sie überquert. Solche Ladelinien verlaufen immer durch die Mitte eines Quaders und kreuzen sich dort. An einem sogenannten Ladelinienkreuz kann man am Effizientesten tweaken, weshalb sich dort auch die Tweaking-Felder befinden.

Finden von LadelinienBearbeiten

Es gibt 3 Methoden, Ladelinien zu finden:

  • mit der Karte,
  • mit dem Beerensucher oder
  • durch einen Bereichwechsel

KarteBearbeiten

siehe auch: Karte

Wenn man die Karte aufblättert, wird mit einem Zeiger auf einer Karte von Sinnoh angezeigt, wo man sich gerade befindet. Öffnet man diese nach jedem Schritt, wird man irgendwann bemerken, dass sich der Standort auf der Karte geändert hat. Ist das der Fall, befindet man sich nun in einem anderen Quader und zwischen dem Feld, auf dem man gerade steht, und dem Feld, auf dem man davor gestanden hat, befindet sich eine Quadergrenze. Da ein Quader 32x32 Felder groß ist und Ladelinien durch die Mitte eines Quaders verlaufen, befinden sich 16 Schritte davon entfernt zur Quadergrenze parallel verlaufende Ladelinien.

BeerensucherBearbeiten

siehe auch: Beerensucher

Mithilfe der Beerenkarte sieht man genauso wie bei der Karte den aktuellen Standort. Das Prinzip zum Finden von Ladelinien ist auch dasselbe wie bei der Karte, es ist aber nicht so umständlich, weil man sich den Beerensucher im Pokétch die ganze Zeit lang anzeigen lassen kann und nicht jedes Mal die Karte öffnen und wieder schließen muss.

BereichwechselBearbeiten

Wenn man einen Bereich verlässt und einen anderen betritt, erscheint ein Schild, auf dem steht, in welchem Bereich man sich jetzt befindet. Wenn man in der Nähe einer solchen Stelle Schritt für Schritt auf die Stelle zugeht, kann man herausfinden, welche Stelle man überschreiten muss, damit sich der Bereich ändert. Zwischen den beiden Feldern, an denen sich der Ort ändert, muss sich eine Quadergrenze befinden, von der aus man wie bei der Karte Rückschlüsse auf die Position der Ladelinien schließen kann.