FANDOM


Der Tweaking Glitch ist ein Glitch in der 4.Generation der Pokémonspiele. Dieser Glitch erlaubt es einem, die mysteriösen Pokemon zu Fangen (Darkrai, Shaymin, Arceus) und das Spiel in unter einer Stunde abzuschließen (siehe Ruhmeshalle-Glitch).

Genau genommen besteht der Tweaking Glitch nur aus dem überladen der Ladelinien, womit der falsche Chunk geladen wird (siehe Tweaken). Die Schwärze an sich und das bewegen in dieser wird als Void Glitch bezeichnet, obwohl die meisten (darunter auch Voider selbst) den Void Glitch als teil vom Tweaking Glitch sehen.

Dieses Wikia beschäftigt sich mit allen Themen, welche etwas mit dem Tweaking Glitch zu tun haben. Darunter zählen auch Dinge, welche bisher auf noch keiner Seite auf deutsch beschrieben wurde. Alles, was etwas mit diesem Glitch zu tun hat, wird hier Dokumentiert.

Dieses Wikia wurde generalüberholt. Alle Informationen, die man hier sieht, sollte auf dem neuesten Stand sein. Es gibt zwar noch die alten Glitches (siehe Darkrai-Glitch 1 etc.), aber dort wurden Warnungen hinzugefügt. Diese sind nur noch zur Dokumentation da.